Medienkompetenz

  • Einstieg ins Blended Learning

    Ziele

    Alle Lehrszenarie, die nicht ausschliesslich persönlich oder online stattfinden, können als Blended Learning bezeichnet werden. In diesem Kurs erfahren Sie verschiedene Möglichkeiten der Umsetzung und entwickeln Ideen für den eigenen Unterricht.

    Kursinhalte

    • Blended Learning als Konzept kennenlernen
    • (neue) Möglichkeiten für den Unterricht aufzeigen
    • Vor-/Nachteile von Blended Learning
    • Ideen für den eigenen Unterricht entwickeln

    Methoden

    • Referat
    • Input / Erfahrungsaustausch
    • Einzeln- und Gruppenarbeiten

    Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

    Es gelten die AGB der Weiterbildung des ZAG.

    Kursdauer

    Der Kurs beginnt um 16.30 Uhr und endet um 19.05 Uhr.

    Kursdaten

    Dienstag, 4. April 2017

    Kurskosten

    Kanton Zürich CHF 115.00
    Ausserkantonal CHF 135.00

    Anmeldung

    Bitte melden Sie sich per E-Mail unter weiterbildung@zag.zh.ch an.

  • Digitaler Werkzeugkoffer für den Unterricht

    Ziele

    Wollen Sie den Theorie-Praxistransfer Ihres Unterrichts zeitgemässer gestalten? Eine Möglichkeit bieten digitale Online-Werkzeuge. Sinnvoll eingesetzt, erhöhen diese die Interaktion und Partizipation beim Lernen und steigern den Spassfaktor.

    Kursinhalte

    • Kennenlernen verschiedener Online-Tools, die einfach in den Unterricht einzubauen sind.
    • Kriterien für die Auswahl digitaler Tools
    • Umsetzungsmöglichkeiten für den eigenen Unterricht
    • Möglichkeiten erfahren, wie man die eigenen Geräte der Lernenden und Studierenden integrieren kann.

    Methoden

    • Referate
    • Input / Erfahrungsaustausch
    • Einzel- und Gruppenarbeit

    Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

    Es gelten die AGB der Weiterbildung des ZAG.

    Kursdauer

    Der Kurs dauert von 16.30 Uhr und endet um 19.05 Uhr.

    Kursdaten

    Dienstag, 6. Juni 2017

    Kurskosten

    Kanton Zürich CHF 115.00
    Ausserkantonal CHF 135.00

    Anmeldung

    Bitte melden Sie sich per E-Mail unter weiterbildung@zag.zh.ch an.

  • Lernerfolge online prüfen und reflektieren

    Ziele

    Analog zur Berufspraxis spielt auch in der Ausbildung die Möglichkeit der digitalen Leistungsüberprüfung eine immer grössere Rollr. So ergeben sich durch digitale Anwendungen beim Thema "Prüfen und Reflektieren" unzählige neue Möglichkeiten. In diesem Kurs lernen Sie verschiedene Online-Anwendungen kennen, diskutieren Vor- und Nachteile und überlegen sich Möglichkeiten für den eigenen Unterricht.

    Kursinhalte

    • Idee, Konzept und Möglichkeiten von Lernerfolgskontrolle und Reflexion kennenlernen
    • Die Unterschiede beziehungsweise Vor- und Nachteile kennenlernen
    • Feedback-Varianten
    • Hinweise zum Thema Datenschutz

    Methoden

    • Referate
    • Input / Erfahrungsaustausch
    • Einzel- und Gruppenarbeit

    Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

    Es gelten die AGB der Weiterbildung des ZAG.

    Kursdauer

    Der Kurs dauert von 16.30 Uhr und endet um 19.05 Uhr.

    Kursdaten

    Dienstag, 4. Juli 2017

    Kurskosten

    Kanton Zürich CHF 115.00
    Ausserkantonal CHF 135.00

    Anmeldung

    Bitte melden Sie sich per E-Mail unter weiterbildung@zag.zh.ch an.